Wii U » Vorschau » R » Rabbids Land - Hands-On

Rabbids Land - Hands-On

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Rabbids Land - Hands-On
Rabbids Land Boxart Name: Rabbids Land - Hands-On
Entwickler: TBA
Publisher: Ubisoft
Erhältlich seit: 30. November 2012
Genre: Action - Jump 'n' Run
Spieler:
Features:

Die Rabbids sind zurück! Nicht überraschend, aber dennoch freudig erwartet, terrorisieren die kleinen Chaoten mit den großen Ohren und dem unverwechselbaren Kampfgeschrei ein weiteres Jahr in Folge die Welt des Videospiels und nisten sich dieses Mal exklusiv für die WiiU mit Rabbids Land ein. Ubisoft steuert dabei einen weiteren Casualtitel zum Launch-Line-Ups der WiiU bei. Was sich dahinter verbirgt wurde uns auf der gamescom erläutert. Leider konnten uns die netten Messedamen wenig über das Spiel verraten und gerieten überdies schnell an ihre Grenzen was das Auswahlmenü anging. Umso mehr freuten wir uns auf die Präsentation des Spiels, wo uns erläutert wurde, worauf wir uns dieses Mal vorbereiten sollten.
 
Rabbids meet Mario Party
Die grundlegende Idee ist schnell erklärt und eingängig: es handelt sich um eine weitere Minispielsammlung mit den durchgeknallten, dennoch niedlichen Häschen. Allerdings haben sich die Entwickler dieses Mal an dem zur Zeit sehr beliebten Brettspielmuster orientiert. Und wie es sich für ein Brettspiel gehört, braucht man Spielfiguren, Würfel und starke Nerven.
http://wiiu.gaming-universe.de/screens/preview_rabbids_land-bild2.jpg
Als Spielfiguren – wer hätte es gedacht – stehen bis zu vier verschiedenfarbige Rabbids zur Auswahl und Würfel werden auf dem GamePad zur Verfügung gestellt. Die Dauer der Spielrunde kann auf eine halbe bzw. eine volle Stunde gesetzt werden und das runde Spielfeld bietet dem Spieler verschiedene Wege zu verschiedenen Feldern, je nachdem, wie viele Augen der Würfel anzeigt.
 
Volle Steuerungsvielfalt
Der Spieler hat nun die Qual der Wahl, da immer zwei unterschiedliche Spielflächen zur Auswahl stehen. Hinter dem Geschenke-Symbol verstecken sich Items, die man verwenden kann um im Spiel schneller voranzukommen, oder um andere Mitspieler ihrer Trophäen zu berauben. Trophäen werden bei jedem Minispiel erspielt, welche sich hinter den Attraktions-Symbolen verbergen. Insgesamt erwarten den Spieler 20 Minispiele, bei denen unter anderem Geschicklichkeit und Rhythmusgefühl gefragt sind. Gespielt werden diese auf unterschiedlichste Art und Weise. Neben dem GamePad werden dafür auch die klassischen Wii-Remotes und Nunchucks verwendet. Neben Minispielen und Items wartet Rabbids Land auch mit Quizfragen, die überraschend sinnvoll in der sonst so chaotischen Welt der Rabbids daherkommen, und weiteren Events auf. Besonders interessant sind die Minispiele, die das asymmetrische Gameplay mit dem Wii U GamePad voll ausnutzen. So gibt es beispielsweise ein Minispiel, in dem ein Spieler in einer Art Rennspiel Geschossen ausweichen muss, die von den anderen Spielern durch ein Rhythmusspiel abgefeuert werden können. Wenn alle Minispiele so kreativ wie dieses ausfallen, wird Rabbids Land ein echter Partykracher.
 Autor:
Tosha Klotz
Vorschau
Zur Rabbids Land Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
4/5
Leserhype:
8.1