Wii U » Tests » S » Star Fox Guard

Star Fox Guard

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
Eine Frage der Koordination
Der Clou bei der Sache ist die Trennung des Spielgeschehens zwischen Wii U GamePad und Fernseher. Auf dem Fernseher kann man in kleinen Bildausschnitten das Kamerabild aller zwölf Kameras sehen, rings um das große Bild der aktuell ausgewählten Kamera. Auf dem GamePad hingegen wird das Spielfeld aus der Vogelperspektive gezeigt und man kann per Berührung die Kamera wechseln, die in der Mitte des Bildschirms angezeigt wird. In jedem Fall ist ein flinkes Auge gefragt, denn zwölf Einzelbilder im Blick zu behalten, schnell den Blick auf das GamePad zu wenden, die Kamera zu wechseln und dann noch den herannahenden Gegner zu erschießen, ist nicht eben einfach zu koordinieren. Zu allem Überfluss gibt es nicht nur Gegner, die es auf die Zerstörung der Anlage abgesehen haben, sondern zudem fiese Helfer, die einzelne Kameras zeitweise außer Gefecht setzen können. Ein Umstand, der anschließend die weitere Beobachtung der Umgebung umso mehr erschwert.
http://wiiu.gaming-universe.org/screens/wiiu_review_star_fox_guard_bild03.jpg
FAZIT
Insgesamt bietet Star Fox Guard 100 Level, mit zahlreichen unterschiedlichen Gegnertypen. Diese Gegner werden in angenehmen zeitlichen Abständen eingeführt und sorgen dafür, dass das Spiel über seine gesamte Spieldauer frisch bleibt. Obwohl Star Fox Guard ein Spiel für nur einen Spieler ist, haben wir übrigens eine Multiplayer-Wertung vergeben. Der Grund hierfür ist einfach, denn Star Fox Guard macht ungleich viel mehr Spaß, wenn mehr als eine Person im Raum ist. Jede weitere Person im Raum bringt ein weiteres Augenpaar mit, was in Anbetracht der kurzen Reaktionsdauer und der Vielzahl an optischen Informationen Gold wert ist. Gleichzeitig sorgt die Hektik im Raum für einen enormen Spaß, der alleine in vergleichbarer Form nicht aufkommen kann. Was alleine ein gutes und unterhaltsames Spiel ist, ist mit mehreren Zuschauern oder Mitspielern ein großer Spaß. Star Fox Guard ist ein echter kleiner Überraschungstitel und eine tolle Dreingabe zu Star Fox Zero. Wer kein Interesse am Weltraum-Shooter hat, kann mit dem Download sicherlich nicht viel falsch machen.

Daher für Einzelspieler gut und im "Mehrspieler-Modus" sehr gut.
 Autor:
Tosha Klotz
Testbericht
Zur Screengalerie
Screenshots:
Leserwertung:
-