Super Mario Maker bricht die Millionen-Marke in den USA

News vom 15-01-16
Uhrzeit: 17:54
Nintendo hat anlässlich der Veröffentlichung der US-Verkaufscharts für den Monat Dezember 2015 bekannt gegeben, dass Super Mario Maker der Sprung über die Millionen-Marke in den USA geglückt ist. Hierbei sind die Verkäufe im Einzelhandel sowie im Wii U eShop miteinbezogen. Trotz dieses Verkaufserfolgs hat Nintendo es allerdings leider nicht geschafft, ein Spiel in den Top Ten des Jahres 2015 in den USA zu platzieren. Damit folgt natürlich auch für die 2015er Top Ten-Titel, dass sie sämtlich die Millionen-Marke ebenfalls übersprungen haben. Die Rangliste, die wie üblich ohne Verkaufszahlen veröffentlicht wurde, sieht wie folgt aus:
 
  1. Call of Duty: Black Ops III
  2. Madden NFL 16
  3. Fallout 4
  4. Star Wars: Battlefront
  5. GTA V
  6. NBA 2K16
  7. Minecraft
  8. Fifa 16
  9. Mortal Kombat X
  10. Call of Duty: Advanced Warfare

 Autor:
Sebastian Küpper 
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von FK4life
[16-01-2016 9:55] 
bitte den Kommentar löschen, mein Handy hat gemacht was es wollte 😅
Editiert von FK4life um 09:56
Kommentar von Zeldameister
[18-01-2016 14:02] 
Call of Duty auf Platz 1 wundert mich gar nicht. Die Amis haben eben keinen Geschmack!
Aktuell @ GU