Starker Start für Rayman Legends in UK. Wii U Version vorn

News vom 02-09-13
Uhrzeit: 11:37
In Großbritannien ist Rayman Legends in der vergangenen Woche merklich stärker gestartet als der Vorgänger Rayman Origins. Insgesamt 20% mehr Käufer konnte das fünfte Rayman-Spiel auf sich vereinen. In Anbetracht des desaströsen Zustands der Wii U-Verkäufe in Großbritannien vielleicht etwas erstaunlich ist übrigens besonders der Erfolg der Wii U-Version. Mit 45% der verkauften Einheiten des Spiels belegt die Wii U-Version den ersten Platz unter den vier Versionen des Spiels, die rechtzeitig vergangene Woche erschienen sind. Neben der Wii U wurden auch Xbox 360, PlayStation 3 und PC ohne Verschiebung versorgt, die PlayStation Vita-Version wurde in Europa kurzfristig auf den 12. September verschoben.

Erfreulich ist der Kundenzuwachs insbesondere in Anbetracht dessen, dass das Rayman Origins im wesentlich verkaufsstärkeren November erschienen ist. Es bleibt natürlich abzuwarten, ob Ubisofts Erwartungen erfüllt wurden. Rayman Origins ist seinerzeit für Wii, Xbox 360 und PlayStation 3 erschienen, weitere Versionen folgten später. Wie hilfreich die Verschiebung und Portierung auf die weiteren Systeme war, werden wir wohl auch erst in einigen Wochen abschätzen können, da die Handels-Präsenz der Wii U-Version jedenfalls in Großbritannien scheinbar relativ schlecht ist und die übrigen Versionen den Rückstand so über die Zeit wieder ausgleichen könnten.

 Autor:
Sebastian Küpper 
News-Navigation:


Content @ GU