Pikmin 3: Miyamoto äußert sich zu Geheimdaten

News vom 29-07-13
Uhrzeit: 13:08
Shigeru Miyamoto hat sich zu den in Pikmin 3 versteckten Geheimdaten geäußert. Insgesamt gibt es in Pikmin 3 zehn versteckte gelbe Infokarten, die Zahlen mit Pikmin-Zeichungen zeigen. Hierzu hat der Kopf hinter Mario, Zelda und Pikmin zu sagen:
 
"Wusstet ihr schon, dass, sobald ihr alle zehn dieser Geheimdaten gefunden habt, ihre Nummern einen geheimen Code ergeben? Ich werde euch später erklären, wie man diesen Code verwendet, also stellt sicher, dass ihr hiervon Notiz nehmt, sobald ihr sie alle gesammelt habt."
 
Was uns wohl noch für ein Geheimnis in Pikmin 3 erwartet? Wir sind gespannt! In unserem Test konnte Pikmin 3 übrigens eine herausragende Bewertung erzielen.

 Autor:
Sebastian Küpper 
News-Navigation:


Aktuell @ GU