Nintendo eShop: USK gibt Downloads von 18er-Titeln frei

News vom 21-03-13
Uhrzeit: 21:32
Simple Farbenlehre Marke Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, kurz USK: Da gibt es die guten und freundlichen Farben wie Weiß, Gelb oder Grün, und eine nicht ganz so freundliche, manchmal etwas rabiate Farbe Blau. Aber so richtig böse ist Rot. Wer einen roten Aufkleber bekommt, der gehört zu den ganz schrecklichen Gesellen. Und weil die USK uns vor eben solchen Trägern roter Aufkleber schützen will, aber man auf virtuelle Downloaddaten keinen Platz für den Sticker findet, muss man zu anderen Mitteln greifen. Zumindest in Nintendos eShop sind diese Zeiten nun vorbei.
 
Wie Nintendo heute bekanntgab, dürfen ab jetzt jegliche Spiele für WiiU und Nintendo 3DS, die erst ab 18 Jahren freigegeben sind, zu jeder Tageszeit im Nintendo eShop heruntergeladen werden. Bisher war es nämlich so, dass diese Inhalte nur zwischen 22.00 und 6.00 Uhr freigeschaltet wurden und für den Spieler zum Download zur Verfügung standen. Jetzt gab die USK endlich grünes Licht für die Spiele mit dem roten Aufkleber, denn nach eingehender Analyse sei klar, dass "die hohe Qualität des Systems bestätigt werden [kann], das Kinder im beachtlichen Ausmaß schützt und sich in der Praxis bewährt hat", wie der Nintendo eShop verlautbaren ließ. Dazu passt, dass Anfang diesen Monats die USK auf ihrer eigenen Homepage verkündet hat, dass man Nintendo als offiziellen Partner gewinnen konnte.
 
Idealer konnte der Zeitpunkt der Freischaltung nicht ausfallen, denn seit einigen Tagen sind mehrere Ubisoft-Titel zu stark reduzierten Preisen als Download erhältlich. Dazu zählt auch das Horror-Survival-Spiel ZombiU für WiiU, welches für einen begrenzten Zeitraum statt 69,99€ nur 34,99€ im Nintendo eShop kostet und bisher von der zeitlichen Einschränkung betroffen war.

 Autor:
Sascha P. Ritter 
News-Navigation:


Aktuell @ GU