Komplette Nintendo Direct im Video

News vom 23-01-13
Uhrzeit: 17:59
Um 15.00 Uhr deutscher Zeit war es heute soweit, denn die in letzter Zeit doch teilweise lautstarken Befürchtungen über das Spielerepertoire von Nintendos Wii U sollten sich mit der kurzfristig angekündigten Nintendo Direct zerschlagen. Mehr als eine halbe Stunde stellte Satoru Iwata neue Features für die Wii U und etliche neue Informationen zu neuen Spielen vor. Nintendo Deutschland hat die komplette Direct hochgeladen und die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.
 
Hier noch einmal die Informationen der heutigen Nintendo Direct im Überblick:
  • Ausgiebige Vorstellung von Miiverse, mit dem Wii U-Spieler auf der ganzen Welt miteinander interagieren können.
  • Virtual Console: NES- und SNES-Games werden für Spieler, die diese Spiele bereits auf anderen Konsolen heruntergeladen haben, zu einem stark reduzierten Preis angeboten. So bezahlt man statt 4,99€ für einen NES Titel 0,99€, bzw. bei einem Spiel, das einst auf dem SNES erschienen ist anstatt 7,99€ lediglich 1,49€, wenn man das Spiel erneut auf seine Wii U herunterladen möchte. Außerdem wird zum 30-Jährigen Jubiläum des Famicom in Japan monatlich ein Titel für lediglich 0,30€ angeboten. Den Anfang macht im Januar Balloon Fight für den NES, es folgen dann jeden Monat bis zum Juli F-Zero (SNES), Punch-Out (NES), Kirby's Adventure (NES), Super Metroid (SNES), Mario & Yoshi (NES) und Donkey Kong (NES).
  • Im Frühjahr und im Sommer diesen Jahres warten zwei Systemupdates auf euch, um die Performance des Betriebssystems der Wii U weiter zu verbessern.
  • Ankündigung von Nintendo TVii für Europa
  • Ein Überblick über die Wii U-Veröffentlichungen bis zum März: Game & Wario, Monster Hunter 3 Ultimate, Wii Fit U und Pikmin 3. LEGO City Undercover bekommt dabei endlich einen konkreten Releasetermin auf den 28. März 2013. Und den Trailer zu Wonderful 101 haben wir euch bereits vorhin in einer kurzen News vorgestellt.
  • Iwata bittet um Geduld bezüglich dem Wii U-Ableger von Smash Bros., erst auf der E3 im Juni könne man erste Screenshots zeigen. Die Entwicklung eines 3D-Marios von den Entwicklern von Super Mario Galaxy und eines Mario Karts für Wii U wurde zwar bestätigt, aber auch hier auf die E3 verwiesen.
  • Man zeigte kurze Ausschnitte zu einem neuen Partyspiel der Wii Party-Entwickler und teaserte ein neues Spiel von Atlus an. Diese arbeiten nämlich an einem Titel, der die Fire Emblem-Serie mit der Shin Megami Tensei-Reihe verbinden soll:
 

Was haltet ihr von den neuesten Ankündigungen und Informationen zur Wii U? Teilt uns im Kommentarbereich eure Meinung dazu mit, wir freuen uns über eine rege Teilnahme an einer spannenden Diskussion!


 Autor:
Sascha P. Ritter 
News-Navigation:


Aktuell @ GU