E3: Freischaltung der Miiverse Beiträge erfolgt manuell

News vom 07-06-12
Uhrzeit: 13:06
Beiträge im Miiverse, Nintendos soziale Community auf der Wii U, werden bis zu 30 Minuten zum Freischalten benötigen. Diese Verzögerung wird damit begründet, dass Moderatoren jeden Beitrag individuell freischalten werden. Erst nachdem diese den Beitrag gelesen und verifiziert haben, geht die Nachricht dann online. Nintendo Chef Satoru Iwata erklärte, dass er eine halbstündige Verzögerung für vertretbar hält. Wobei dieser Zeitrahmen sich natürlich verändern kann, je nachdem wie groß der Ansturm auf den Service ist und wie viele Leute daran arbeiten.

 Autor:
Matthias Hellenthal 
Leserwertung abgeben , um das Spiel im Wii U Leser Ranking zu platzieren!
News-Navigation:


Aktuell @ GU