Playtonic stellt Schreiber ein, Präsentation im Stream

News vom 11-03-15
Uhrzeit: 10:55
Playtonic Games, das Studio hinter dem geistigen Banjo-Nachfolger Project Ukulele, hat bekannt gegeben, dass sie einen Schreiber und Verantwortlichen für die Web-Präsenz eingestellt haben. Andy Robinson, vormals Autor bei den Kollegen von CVG und Edge, ist somit der erste Mitarbeiter von Playtonic Games, der nicht vormals bei Rare gearbeitet hat.  Weiterhin hat Playtonic Games auf seiner Website bekannt gegeben, dass die Präsentation bei EGX Rezzed am Samstag um 17 Uhr live im Internet übertragen wird. Erwarten sollten Fans aber keine vollständige Enthüllung des Spiels im Stile einer E3-Präsentation, schon aber eine Menge interessanter Details, so teilt das Entwicklerteam auf seiner Website mit.

 Autor:
Sebastian Küpper 
News-Navigation:


Aktuell @ GU