Wii U Kommentar-Übersicht - Seite 13


News Kommentar von ezee
[25-07-2015 20:33] 
einfach nur schwach..
News Kommentar von ness
[25-07-2015 0:41] 
"Lek"
Weil die Newsüberschrift so formuliert ist, dass man denken könnte, die sollen regulär etwas kosten:
"Super Mario Maker: kostenloses Level von Facebook"
Ja, weil DLC heutzutage fast immer was kostet, deshalb wahrscheinlich das Extrawort "kostenlos".

Denn dass ansonsten die communityerstellten Level kostenlos sind, sollte ja bereits bekannt sein, wenn man sich bisherige News zum Spiel ansieht.
Editiert von ness um 00:41
News Kommentar von TheRock
[24-07-2015 11:45] 
evtl wirds halt offiziellen DLC von Nintendo geben, der irgendwie Premium ist, vermute aber einfach mal ne unglückliche Formulierung ^^
News Kommentar von Lek
[24-07-2015 11:23] 
Weil die Newsüberschrift so formuliert ist, dass man denken könnte, die sollen regulär etwas kosten:
"Super Mario Maker: kostenloses Level von Facebook"
Editiert von Lek um 11:23
News Kommentar von ness
[24-07-2015 11:01] 

"nev"
Und sonst kostet jedes extra Level das man sich lädt Geld?
Natürlich nicht, warum auch?
News Kommentar von nev
[24-07-2015 9:03] 
Und sonst kostet jedes extra Level das man sich lädt Geld? Ich bin verwirrt.
News Kommentar von Zeldameister
[23-07-2015 11:05] 
Die wollen mich doch verarschen oder!? Bringt endlich dieses Spiel raus, ich bitte euch! Wie oft wollen die es denn noch verschieben!?
News Kommentar von TheRock
[22-07-2015 18:24] 
gut für Neueinsteiger, aber schade das die WiiU bis aufs Zelda Bundle nie spezielle Designs in den Bundles hatte.
News Kommentar von nev
[22-07-2015 17:55] 
Wobei fadt alle Spiele für die Wii U auch ohne das Pad spielbar sind. Ja die Frage ist inwiefern das Teil wirklich eine Konsole wird.
News Kommentar von TheRock
[22-07-2015 11:26] 
ich bezweifle dass die NX Abwärtskompatibel sein wird, falls es überhaupt ne Konsole wird, müsste man ja dann auch das Gamepad unterstützen.

und bzgl Project Cars is es nicht wirklich schade, das Spiel klang besser als es letztendlich war. nur als Kickstarter Backer der die WiiU Version haben wollte, wäre ich jetzt wohl richtig angepisst. hoffentlich bekommt der Entwickler auch eine saftige Rechnung dafür.
News Kommentar von nev
[22-07-2015 8:00] 
Nicht überraschend und trotzdem etwas schade. Da ich noch keine Wii U habe hat sich dieses Thema für mich wohl auch so langsam erledigt vor allem weil sie einfach nicht im Preis fällt und die NX bestimmt wieder abwärtskompatibel sein wird. 
News Kommentar von ness
[21-07-2015 22:52] 

"Spider-Man"
Wenn Nintendo mit der NX nicht ein Feuerwerk abbrennt, dann war es dann für Nintendo als Hardware Hersteller für Heimkonsolen.....
Warst du nicht mal der Meinung, dass die Wii U schon die letzte Konsole von ihnen ist?
News Kommentar von Spider-Man
[21-07-2015 19:28] 

Wenn Nintendo mit der NX nicht ein Feuerwerk abbrennt, dann war es dann für Nintendo als Hardware Hersteller für Heimkonsolen.....
Ich werde mir keine Konsole nur noch für die Nintendo Titel holen, die, welche mich wirklich interessieren sind dann leider rar gesäht. 3-4 Titel im Jahr reichen mir nicht um ein Anfangsinvest einer Heinkonsole zu tätigen.
News Kommentar von whitespecX
[21-07-2015 17:05] 
Bleiben noch der 90s Arcade Racer und FAST Racing NEO.
News Kommentar von FK4life
[21-07-2015 16:44] 
Wer weiß ob es noch für eine nintendo plattform erscheint...
News Kommentar von Spider Karim
[21-07-2015 12:40] 
Zu wenig Sterne, zu viele geile Sachen. :(
Darf mir gerne als nachträgliches Geburtstagsgeschenk bestellt werden.
Editiert von Spider Karim um 12:41
News Kommentar von ness
[20-07-2015 17:31] 

Wohoo, gleich geordert, die anderen beiden hab ich schon!
News Kommentar von Onilink
[14-07-2015 21:16] 
Würde mich doch wundern wenn SotN soviel Räume gehabt hätte. Die meinen wohl Quadrate auf der Map?
News Kommentar von Darkie
[14-07-2015 18:44] 
Ich bin unendlich traurig und immer noch geschockt. Ich will das immer noch nicht so recht wahr haben. :'-( 

So jung, so sympathisch. R.I.P Iwata-san
News Kommentar von whitespecX
[14-07-2015 15:24] 

Iwata alive - all people: Nintendo only does shit, Nintendo is doomed!!
Iwata dead - all people: Iwata was Genius, Best thing to Nintendo ever!!

Hmm.. so wars mit Michael Jackson irgendwie auch...
Vor seinem Tod war Michael wieder in aller Munde, weil er da kurz vor seinem Comeback mit den 50 O2 Shows stand... aber du hast schon recht. Iwata war das, was Yamauchi nie gewesen ist: ein Popstar.
News Kommentar von Spider Karim
[14-07-2015 14:58] 
Warum muss es bloß noch so lange bis zum Release dauern? :(
News Kommentar von Time
[14-07-2015 8:36] 
Iwata, du hast mein Hobby bereichert. Obwohl wir uns nie begegnet sind, hat uns das verbunden und mich ehrfürchtig zu dir aufblicken lassen. Viele Menschen haben durch dich viel Freude und Spaß, aber auch Entspannung und eine Möglichkeit, den drögen Alltag hinter sich zu lassen, gefunden. Egal, wo du jetzt bist, lass es dir gut gehen. Vielleicht sehen wir uns ja später dort.

Nur ein Wort: DANKE!
News Kommentar von Zeckenberger
[14-07-2015 2:46] 

Iwata alive - all people: Nintendo only does shit, Nintendo is doomed!!
Iwata dead - all people: Iwata was Genius, Best thing to Nintendo ever!!

Hmm.. so wars mit Michael Jackson irgendwie auch...

Bin sehr gespannt, wie es mit Nintendo weitergeht.
News Kommentar von Tazel
[13-07-2015 22:56] 
"Alexthekid"
Iwata alive - all people: Nintendo only does shit, Nintendo is doomed!!
Iwata dead - all people: Iwata was Genius, Best thing to Nintendo ever!!
Ich glaube, mit dieser Aussage machst du es dir zu einfach. Wenn eine Person am Leben ist, dann bewertet man in erster Linie aktuelle Entscheidungen und Vorgehensweisen. Das Lebenswerk rückt in dieser - auf aktuelle Entscheidungen bezogenen - Phase eher in den Hintergrund. Nach dem Tod einer solchen Person verlagert sich der Blick eben von dem aktuellen Ausschnitt auf sein gesamtes Schaffen.

Man kann aktuelle Entscheidungen immer kritisch sehen und das auch so formulieren. Man sollte aber, gerade nach dem Tod, das gesamte Werk in den Blick nehmen.
News Kommentar von Alexthekid
[13-07-2015 22:39] 
Iwata alive - all people: Nintendo only does shit, Nintendo is doomed!!
Iwata dead - all people: Iwata was Genius, Best thing to Nintendo ever!!

Feature Kommentar von ness
[13-07-2015 21:46] 
"ness"
Jep, schönes Kapitel =).
Ich korrigiere: Schöne Kapitel
News Kommentar von Billy_Coen
[13-07-2015 19:33] 
R.I.P ... :(
News Kommentar von Alexthekid
[13-07-2015 19:17] 
Ein wahrlich toller Mensch! So sympathisch! 
Ein großer Verlust für die gesamte Branche. 
News Kommentar von Guybrush Threepwood
[13-07-2015 19:03] 
Er ruhe in Frieden!
News Kommentar von Clawhunter
[13-07-2015 18:18] 
es macht mich traurig. Ruhe in Frieden.
News Kommentar von TheRock
[13-07-2015 17:59] 
RIP :(

War wohl mit Abstand der sympathischste CEO der jemals so eine große Firma leiten durfte. Man merkte ihm richtig an dass er freude mit seinen Spielen hatte. Seltenwar es wohl so schwierig einen ordentlichen Ersatz zu finden..
News Kommentar von Locust_Drone
[13-07-2015 16:31] 
Nein, das kann doch nicht sein! Iwata ist nicht mehr? Krass, das muss ich erstmal Verdauen. Möge er in Frieden ruhen.

"Das Gallengangskarzinom (medizinisch Cholangiokarzinom) ist ein bösartiger Tumor der Gallenwege. Es handelt sich um einen seltenen Tumor mit einer jährlichen Inzidenz von ein bis zwei Fällen auf 100.000 in der westlichen Welt,[sup][1][/sup] wobei die Erkrankungsrate weltweit in den letzten Jahrzehnten angestiegen ist." https://de.wikipedia.org/wiki/Gallengangskarzinom
News Kommentar von Darkie
[13-07-2015 16:15] 
Woha, komme grade von Arbeit und muss sowas lesen. :'-( Ich steh jetzt grade echt unter Schock.

Er wusste sicherlich um seine Gesundheit bescheid. Echt Respekt was er dennoch öffentlich geleistet hat.

RIP

Editiert von Darkie um 16:16
News Kommentar von Pennilein69
[13-07-2015 16:11] 
Auch wenn er in letzter Zeit wirklich nicht mehr fit aussah... Ein riesen Verlust.

Bin zutiefst schockiert und traurig... RIP Iwata
News Kommentar von Shiningmind
[13-07-2015 13:40] 
Ok das ist krass. Damit hat wirklich keiner gerechnet! War ein sympathischer Präsident eines Unternehmens, das sich jetzt erstmal sammeln und finden muss. Aber erst nachdem man diesen Schock sacken gelassen hat. Der (Videospiel)gott kann grausam sein.
News Kommentar von nintendoaner
[13-07-2015 11:05] 
Auch ich bin schockiert und sehr betroffen.

Herr Iwata war ein sehr sympathischer Mann, der vielen Menschen Freude gebracht hat. Leider müssen die Guten oft viel zu früh gehen.

Ruhe in Frieden und blicke aus dem Himmel heraus Stolz auf dein Lebenswerk zurück, Iwata-san.

Für seine Familie und Freunde wünsche  ich viel Kraft in dieser schweren Zeit.
News Kommentar von Zeldameister
[13-07-2015 8:53] 
Damit hab ich wirklich nicht gerechnet! Ich bin schockiert, dass es so plötzlich passiert ist! Er war ein großartiger Mann! R.I.P. Satoru Iwata
News Kommentar von Jerec
[13-07-2015 8:34] 
Was eine sch**ß Nachricht um den Montag und die neue Woche zu beginnen ....

R.I.P. Mr. Iwata, mein Beileid an die Familie.
News Kommentar von strawberrykiller
[13-07-2015 7:40] 
Schlechte Nachrichten zum Wochenanfang. Mein Beileid den Angehörigen und Familienmitgliedern.

Ich hoffe das sie noch weiterhin Nintendo Direct, Digital Event und
News Kommentar von Yoshi
[13-07-2015 7:28] 
Ein sehr sehr trauriger Start in den Tag. Iwata hat bei Nintendo hervorragende Arbeit geleistet und sich insbesondere in Sachen Spielernähe sehr verdient gemacht.
News Kommentar von ness
[13-07-2015 7:10] 
Ein so extrem sympathisch rüberkommender Mensch und Chef, und dann so ein früher Tod =(.
News Kommentar von Spider Karim
[13-07-2015 2:39] 
Der Mann war Ikone für Nintendo. Mein herzliches Beileid an seine Familie und Bekannte. Wird schwer ihn zu ersetzen...
News Kommentar von FlediDon
[13-07-2015 2:32] 
Alter ich hab grad echt ein Träne im Auge...

RIP
News Kommentar von Law
[13-07-2015 2:27] 
:(
News Kommentar von Tabris
[13-07-2015 2:24] 
Ich bin gerade echt sprachlos... :(
News Kommentar von TheRock
[09-07-2015 15:24] 
ich wollt mir das Spiel doch eigentlich gar nicht holen weil ich diese Teuren Erweiterungspacks nicht unterstützen will.. aber verdammt, doc brown und der doctor in einem Spiel? und dann noch story mit batman und gandalf? NEED 
News Kommentar von Lek
[09-07-2015 11:56] 
SO

MUCH

WANT

!
News Kommentar von whitespecX
[09-07-2015 9:58] 

"CubeKing"
Noch komischer, dass die WU stattdessen eine Ausgabe erhält.
Die WU ist DIE Konsole für 2D Jump & Runs, wusstest du das noch nicht?
News Kommentar von Yoshi
[09-07-2015 9:42] 
Bei einem Jump & Run finde ich das nicht so erstaunlich, dass die Wii U beliefert wird. Was die PS3 anbelangt, dürfte der Grund wohl einfach die schwierige Entwicklung für die Plattform und der schnell erfolgende Hardware-Umstieg auf die PS4 sein.
News Kommentar von CubeKing
[08-07-2015 18:57] 
Noch komischer, dass die WU stattdessen eine Ausgabe erhält.
News Kommentar von Guybrush Threepwood
[08-07-2015 18:36] 
Komisch, dass die 360 aber nicht die PS3 beliefert wird.
News Kommentar von Yoshi
[05-07-2015 1:13] 
"Spider-Man"
Hmmmm... denke es ist ein Fake.
Warum schliesst der Kerl die "Konsole" nicht an?
Weiterhin sollte die "Playstation" nur ein Upgrade des Supernintendo sein ....
Er schließt sie nicht an, weil er noch kein Stromkabel dafür hat und die PlayStation war nun einmal zunächst ein Upgrade für das Super Nintendo, das ist auch gut dokumentiert.
News Kommentar von Spider-Man
[05-07-2015 0:05] 
Hmmmm... denke es ist ein Fake.
Warum schliesst der Kerl die "Konsole" nicht an?
Weiterhin sollte die "Playstation" nur ein Upgrade des Supernintendo sein ....
News Kommentar von Yoshi
[04-07-2015 11:49] 
Es sollte auch ein Hybrid-System geben, hier ein damaliges Promo-Foto:
http://www.blogamer.fr/blog/wp-content/uploads/2009/04/moplay4.jpg
Editiert von Yoshi um 11:50
News Kommentar von TheRock
[04-07-2015 10:17] 
yeah, ziemlich sicher ein Fake. erstens war das Ding ja als Aufsatz (bzw Untersatz) fürs S-NES geplant und zweitens würde Nintendo niemals überall nur Sony draufklatschen lassen ohne das Nintendo nicht mind. dabei steht. Auch nicht auf dem Prototypen.
News Kommentar von whitespecX
[01-07-2015 19:09] 
Ich muss etwas zurückrudern. Nintendo hat auf der WU fast alle Games umgesetzt, die sich auf der Wii sehr gut verkauft haben und die der Masse gefallen haben. Trotzdem hat es nichts gebracht. Insofern kann man ihnen nicht viel vorwerfen.
Editiert von whitespecX um 19:25
News Kommentar von whitespecX
[01-07-2015 18:33] 
Die Verkaufszahlen von Nintendos Spielen waren auf N64, GCN und Wii deutlich besser. Klar, denn diese Systeme hatten auch ein deutlich besseres Softwarean-gebot. Äquivalente zu SM64, OoT und SMG sucht man auf der WU im dritten Jahr noch immer vergeblich.
Ich glaube nicht, dass viele WU Besitzer wirklich zufrieden mit der Konsole sind. Viele hätten nach drei Jahren statt Hyrule Warriors (= das Exklusiv-Zelda der WU), Captain Toad und Kirby lieber Metroid U, F-Zero U und Zelda U gehabt. Vor allem Nintendofans sind eigentlich sehr anspruchsvoll, da verwundert der Zweckopti-mismus bezüglich der WU schon sehr.
News Kommentar von TheRock
[01-07-2015 15:55] 
Kannst du deine ewig gleiche Platte auch mal ausschalten?
Ja wir habens verstanden, dir gefällt die WiiU und ihre Spiele nicht.
Aber dann zu unterstellen das Nintendo keine Spiele macht die Leute haben wollen und gleichzeitig auch noch sagen keiner hat damit Spaß ist ja wohl selten dumm das es nicht mehr ärgef geht.

Seltsam das die Nintendo eigenen Spiele sich gut verkaufen und die Leute damit Spaß haben und die meisten auch noch regelmäßig traum Wertungen einfahren.
Nintendo verliert durch die WiiU kein Geld. Könnten sie mehr damit verdienen? Ja klar. Aber ein Verlustgeschäft ist sie deswegen nicht.
Technik und große Spiele im ersten Jahr hätten der WiiU auch nichts gebracht. Die PS4 hatte im ersten Jahr fast nur durchschnittliche Spiele und Multiplattformer und hat sich trotzdem verkauft. Weil das Marketing gepasst hat. Um den Massenmarkt anzusprechen braucht man gutes Marketing und Product Placement und das hat Nintendo leider verlernt.
News Kommentar von whitespecX
[01-07-2015 13:53] 
Jetzt ist es sicher zu spät. Ambitionierte Titel wie Metroid Prime U, F-Zero U, ein richtiges 3D Mario, Zelda U hätten im ersten Jahr da sein müssen. Zumal die WU last gen Technik hat. Wenn man mit Technik und Spielen nicht überzeugen kann, braucht man sich über den Misserfolg der WU nicht wundern.
Editiert von whitespecX um 14:22
News Kommentar von Yoshi
[01-07-2015 13:47] 

"whitespecX"


"Time"
Und ich seh es nicht so, dass keiner die Spiele will. Miesmacherei, das :p
Stimmt, die WU verkauft sich ja prächtig.
Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass keiner die Spiele haben möchte. Ich bin mir recht sicher, zum jetzigen Zeitunkt könnte Nintendo genau den Geschmack unzähliger Menschen treffen und dennoch würde die Wii U kein großer Erfolg mehr.
Aktuell @ GU