Wii U Artikel Kommentar-Übersicht - Seite 1


Editorial Kommentar von MFauli
[19-06-2016 20:01] 
"Clawhunter"
btw. eine Sache kann ich mir schon vorstellen: dass open world spiele künftig noch offener werden; also tatsächlich mehr Skyrim als The Witcher 3; aber so ein Erkundungsspiel wo Story und Charakterentwicklung wirklich wirklich hintendransteht wie bei diesem Zelda - das ist dann doch zu viel verlangt von den anderen großen Entwicklern.

Story und Co. müssen überhaupt nicht hintendran stehen. Ich bin aber davon überzeugt, dass mit der Enthüllung bon BotW allgemein mehr von Open World-Spielen erwartet werden wird. Die Spieler werden genauer hingucken, was ihnen da vorgesetzt wird. Und anders als Deus Ex hat die Zelda-Franchise, auch dank Position als Prestige-Titel Nintendos, eine größere Zugwirkung. 

Ich jedenfalls freue mich auf Witcher 4 mit zerstörberer Umgebung, auf GTA6 mit Einbrecher-Seil, mit dem man jedes Hochhaus an der Außenwand erklimmern kann, und auf all die anderen Open World-Spiele, die "plötzlich" ihr wahres Potential nutzen. Natürlich nicht wegen Zelda, ne, ne ;)
Editorial Kommentar von Clawhunter
[19-06-2016 19:45] 
Insofern darf ich hinzufügen: es ist auch MEIN Zelda XD
Wenn man an die alten Zeldas zurückdenkt (etwa Zelda 1 oder ALTTP), dann denkt man doch als allererstes an die offene Welt. Und dass die Welt hier nun zum ersten Mal gefühlt wirklich offen ist, das bedeutet für mich einfach dass Zelda endlich so ist wie ich es mir immer gewünscht habe. Und dass dazu dann auch noch die Gameplaymechaniken soweit durchgeklügelt sind, dass man a) überall was tolles entdecken kann und b) nicht imba wird (zumindest nicht so krass wie in anderen open world games möglich); ist tatsächlich die Kirsche auf dem Kuchen.

btw. eine Sache kann ich mir schon vorstellen: dass open world spiele künftig noch offener werden; also tatsächlich mehr Skyrim als The Witcher 3; aber so ein Erkundungsspiel wo Story und Charakterentwicklung wirklich wirklich hintendransteht wie bei diesem Zelda - das ist dann doch zu viel verlangt von den anderen großen Entwicklern. Ich bin aber schon froh, dass Nintendo zeigt dass es anders geht. Denn irgendwo ist es ja falsch, wenn jedes Open World Spiel sich effektiv gleich spielt. Open World soll ja dafür stehen, dass man überall was tolles entdecken kann; wenn aber jedes Open World im Prinzip nur schöne Landschaften sind (am besten noch mit zu hohen Hindernissen, um in verschiedene Bereiche vorzudringen) ohne etwa überall wirklich was einzigartiges zu bieten (bspw. wenn überall die gleichen Gegenstände droppen), dann verliert die Open World tatsächlich ihre Genialität. Sprich: Dann braucht es keiner Open World. Aber dieses Zelda zeigt eindrucksvoll das Gegenteil.
Editorial Kommentar von Clawhunter
[19-06-2016 19:30] 
"Ich bin 100%ig zuversichtlich, dass sich das Genre der Open World-Spiele ab dieser E3 grundlegend wandeln wird, inspiriert von Breath of the Wild".
I don't think so. Das ist so ähnlich wie damals der Gedanke, dass Deus Ex die Spielewelt revolutionieren würde. Stattdessen war es einfach ein "Game of the Generation", an das sich niemand wirklich rangetraut hat, weil es eben keiner kann (also zu schwer zu entwickeln ist). Das gleiche wird bei diesem Zelda passieren. Einzig Indies, die ja schon mit Minecraft und Co. quasi teilweise die Grundlagen für dieses Zelda gelegt haben, könnten vergleichbare Spielewiesen schaffen, aber eben nicht in dieser Größe und in dieser Designqualität. Das hat einfach den Hintergrund, dass kein Indie 5 oder 6 Jahre an seinem Spiel werkeln kann, noch dazu mit 150 Mann oder so. Sowas machen nur die allergrößten Spieleschmieden - und deren Stärken liegen nunmal in anderen Spielen. Wie eben den cinematischen Open World Games. Aber wer weiß, vielleicht traut sich ein Ubisoft ja mal an ein eher puzzle- bzw. interaktives Open World game ran. Zu wünschen wäre es. Ansonsten lässt sich nur festhalten: Nintendo kann jederzeit mit so einem absolut einzigartigen Spiel daherkommen, deshalb sind sie so wichtig für die Industrie. Anderen AAA-Entwicklern würde es schwer fallen ein AAA-Spiel zu machen, das mit so vielen alten Konventionen bricht. Und genau deshalb kommen wir Spieler immer wieder zurück zu Nintendo.
Editorial Kommentar von whitespecX
[19-06-2016 17:35] 
Mit BotW hat Nintendo mein Vertrauen wiedergewonnen. Genau der richtige Weg.
Feature Kommentar von grapple
[14-06-2016 15:33] 
Sehr schönes Feature. Rayman musste echt schon einiges über sich ergehen lassen^^
Editorial Kommentar von whitespecX
[12-06-2016 8:43] 
Wulst. Sag ich doch.

(Kunst kommt von Können, käme sie von Wollen, hieße sie Wulst [oder Wunst].)
Editorial Kommentar von mfauli
[12-06-2016 0:38] 
Selbstgemacht natürlich ;P
Editorial Kommentar von whitespecX
[11-06-2016 9:31] 
Von wem stammt denn das Bild?
Das ist wahre Wulst.
Feature Kommentar von ness
[24-02-2016 23:11] 
Meine Spiele des Jahres:

1. Splatoon
- TLoZ: Majora´s Mask 3D
- Super Mario Maker

- Xenoblade Chronicles 3D
- Yoshi´s Woolly World

=)


(Allerdings werden irgendwann in Zukunft noch so einige PS4-Spiele aus letztem Jahr nachgeholt, vor allem Until Dawn, The Talos Principle & Life is Strange, dazu noch Just Cause 3, Batman: Arkham Knight & Tearaway Unfolded.)
Feature Kommentar von Obi-Biber
[23-02-2016 13:20] 
Im Prinzip haben also alle Redaktuere ihre Favoriten ausschließlich auf einer Konsole (oder eben Multiplattfom bei PSONE).
Feature Kommentar von Tazel
[22-02-2016 17:38] 
"whitespecX"



2. Splatoon - Jump & Run - Nintendo
ein J&R?
Oh, da ist auf der letzten Seite was durcheinander gerutscht. Danke für den Hinweis. Wir fixen das. :)
Feature Kommentar von whitespecX
[22-02-2016 16:23] 

2. Splatoon - Jump & Run - Nintendo
ein J&R?
Feature Kommentar von ness
[29-12-2015 20:57] 
Toll geschrieben und informativ, danke! =)
Feature Kommentar von ness
[04-09-2015 11:41] 
Yeah, ich jetzt auch nicht mehr^^. Vielen lieben Dank! =)
Feature Kommentar von Tazel
[03-09-2015 21:06] 
"ness"
Irgendwie habe ich so ein Kratzen im Hals .
Waaas? Kann ich gar nicht verstehen?! 
Feature Kommentar von ness
[28-08-2015 19:32] 
Irgendwie habe ich so ein Kratzen im Hals .
Feature Kommentar von Tazel
[17-08-2015 14:14] 
"ness"
Erstmal danke für die Übersicht! =)

Es wäre cool gewesen, wenn hinter dem Titel des Spiels auch die Plattformen erwähnt worden wären, da man so manchmal garnicht weiß, für welche Konsolen das jeweilige Spiel überhaupt erscheint, bzw. ob ich mich vielleicht gar grundlos hypen lasse^^.

Guter Punkt! Werden wir heute Abend noch um die jeweiligen Systemangaben ergänzen. Danke! :)
Feature Kommentar von ness
[17-08-2015 10:27] 
Erstmal danke für die Übersicht! =)

Es wäre cool gewesen, wenn hinter dem Titel des Spiels auch die Plattformen erwähnt worden wären, da man so manchmal garnicht weiß, für welche Konsolen das jeweilige Spiel überhaupt erscheint, bzw. ob ich mich vielleicht gar grundlos hypen lasse^^.
Feature Kommentar von ness
[13-07-2015 21:46] 
"ness"
Jep, schönes Kapitel =).
Ich korrigiere: Schöne Kapitel
Feature Kommentar von ness
[09-06-2015 18:00] 
Jep, schönes Kapitel =).
Feature Kommentar von Obi-Biber
[08-06-2015 11:56] 
Ich musste mehrfach lachen, sehr gut :)
Feature Kommentar von Spider Karim
[29-05-2015 17:55] 
Mir gefällt das erste Paket auch leicht besser. Trotzdem: Keine Strecke hat mich enttäuscht, weshalb MK8 nun eindeutig das beste Mario Kart aller Zeiten ist. :D
Editorial Kommentar von ness
[04-04-2015 0:12] 
Editieren geht gerade irgendwie nicht:

Was ich also meine sind Projekte zu großen IPs, die das Ziel haben, diese (oder auch nur Teile davon) mehr oder weniger 1:1 zu porten/remaken (keine Demakes) und das dann als Download anzubieten, ohne das man das entsprechende Spiel dazu braucht. Sachen wie das Fanprojekt zu Chrono Trigger 3D wurden auch kurz danach abgebrochen, weil Square-Enix das nicht wollte. Und ich eben kenne keine solche Projekte, die es geschafft zu beendet zu werden, wenn das entsprechende Spiel zeitgleich andersweitig auch noch (digital) kaufbar ist.
Editorial Kommentar von ness
[03-04-2015 23:42] 
"Mr.Prinz"
deinen ständig wechselnden Anforderungen entsprechen


Protip: Am besten einfach nochmal meinen zweiten Post lesen und richtig verstehen. Ich rede die ganze Zeit von Sachen wie der, die im Artikel beschrieben wird, und nichts weiter. Denn die Dinge, die du hier bis jetzt gebracht hast und mit Spielen zu tun hatten, gibt es zuhauf. Und Sachen wie die von Yoshi erwähnten, oder auch Project M, gehen sogar noch weiter und existieren trotzdem.


"Mr.Prinz"
 Ich verschwende hier nicht weiter meine Zeit.
Ich denke mir den Rest^^.
Editorial Kommentar von Mr.Prinz
[03-04-2015 19:57] 
@ness
Das war ein Google-Aufwand von 2 Minuten von mir. Du kannst gerne nach Beispielen die, deinen ständig wechselnden Anforderungen entsprechen, selbst suchen. Ich verschwende hier nicht weiter meine Zeit. *Klick*
Editorial Kommentar von Tazel
[03-04-2015 5:52] 
Ich mag nicht, wie das hier in einen "Konsolen-Glaubenskampf" mündet. Dieses Fingerzeigen in Richtung anderer tut doch hier gar nichts zur Sache. Es geht um diesen speziellen Fall - unabhängig wer nun das Verbot ausgesprochen hat. Und in diesem speziellen Fall finde ich nunmal, dass hier mehr Fingerspitzengefühl angebracht gewesen wäre.
Editorial Kommentar von ness
[02-04-2015 19:44] 
"Mr.Prinz"
Meinst du das ernst? Es gibt auch zig Zelda-Mods (immer noch...), so what?

http://www.minecraftforum.net/forums/mappi...5b-updated-3-13

http://www.nexusmods.com/skyrim/mods/3216/?

"Mr.Prinz"
Fassen wir zusammen:

- Noch nicht spielbar
- trägt nicht den Namen Halo
- kein Remake/Port/whatever

Schau mal hier:

http://www.supermariobrosx.org/

oder

https://www.youtube.com/watch?v=_JBdxcnyxeQ

Macht es klick?
Editorial Kommentar von Mr.Prinz
[02-04-2015 13:49] 
lol
Editorial Kommentar von ness
[02-04-2015 13:22] 
"Mr.Prinz"
absolute Haarspalterei. Du hast mich gefragt wie andere Firmen damit umgehen, wenn sich Fans an deren IPs zu schaffen machen.
Was habe ich? Ich habe geschrieben "so ein Projekt", nicht "irgendwas mit deren IP"...

Ich rede also immer noch über Spiele und nicht über Filme/Videos, und da (Spiele) kannst du mir gerne weiterhin ein Beispiel zeigen, wo Sony oder Microsoft nicht so reagiert haben.
Editorial Kommentar von Mr.Prinz
[02-04-2015 12:18] 
@ness

absolute Haarspalterei. Du hast mich gefragt wie andere Firmen damit umgehen, wenn sich Fans an deren IPs zu schaffen machen. Ich habe dir ein Beispiel gegeben.
Es gibt auch genügend Fälle, wo Nintendo ähnliche Projekte wie RvB vehindert hat (Fanfilme).
Editorial Kommentar von Lek
[02-04-2015 9:42] 
Ist die Reaktion von Nintendo berechtigt? Natürlich.
Ist die Reaktion angebracht? Meiner Meinung nach nicht, da ihnen hier kein Schaden entstanden wäre. Ich kann die Reaktion aber dennoch nachvollziehen, da sie keinen Präzedenzfall für den Umgang mit Ihrer Marke schaffen wollen.
Editorial Kommentar von ness
[02-04-2015 0:54] 
"Mr.Prinz"
Schon mal von Red vs Blue gehört? Um nur mal ein Beispiel zu nennen.
Wusste nicht, dass es davon auch ein Spiel gibt.
Editorial Kommentar von Tazel
[01-04-2015 23:20] 
"ness"
Als ob Microsoft oder Sony so ein Projekt, mit einer derartigen IP, nicht geschlossen hätten...


"Tazel"
Wir reden hier von einer browserbasierten Umsetzung
Es gab auch eine Download-Version.

Eine Download-Version von dem ersten Level, in dem man nichts machen konnte, außer ein bisschen rumlaufen... - ernsthaft, das schadet doch den Verkaufszahlen von irgendeinem Mario-Spiel nicht?!

"Ey, ich hab zweihundert Stunden Spielzeit bei diesem Mario HD-Browser-Dings,..." -- never!

Und es geht doch gerade nicht darum, was Microsoft oder Sony mit so einem Projekt gemacht hätten. Wenn sie ebenso reagiert hätten in einem aktuellen Fall, dann stünde da oben jetzt statt "Nintendo" eben "Sony" oder "Microsoft".
Editorial Kommentar von Mr.Prinz
[01-04-2015 23:18] 
Schon mal von Red vs Blue gehört? Um nur mal ein Beispiel zu nennen.
Editorial Kommentar von ness
[01-04-2015 19:35] 
Als ob Microsoft oder Sony so ein Projekt, mit einer derartigen IP, nicht geschlossen hätten...

"Tazel"
Wir reden hier von einer browserbasierten Umsetzung
Es gab auch eine Download-Version.
Editorial Kommentar von Mr.Prinz
[01-04-2015 16:39] 
Protip: googelt mal nach "Nintendo shuts down Fan"
Editorial Kommentar von Tazel
[01-04-2015 16:26] 
Wir reden hier von einer browserbasierten Umsetzung von Super Mario 64. Und zwar des ersten Levels. Nein, ungefähr 1/6 des ersten Levels. In HD-Grafik. Mir kann jetzt keiner damit kommen, dass dadurch die Verkäufe von Mario 64 einbrechen, weil man für die Browservariante das Originalspiel nicht benötigt,...
Editorial Kommentar von ness
[01-04-2015 14:57] 
"Yoshi"
Für die Fan-Mod von Half Life 2 benötigt man allerdings das Original-Spiel.
THIS! Das ist nämlich ein himmelweiter Unterschied.
Editorial Kommentar von Yoshi
[01-04-2015 6:55] 
Für die Fan-Mod von Half Life 2 benötigt man allerdings das Original-Spiel. Gegen Newer Super Mario Bros. Wii, für das man auch das Original-Spiel benötigt, das aber eine gecrackte Wii bedarf, hat Nintendo beispielsweise nichts getan. Ich finde das Verbot zwar auch nicht so toll, aber ich finde nicht, dass Nintendo im Allgemeinen übermäßig streng wäre.
Editorial Kommentar von Lek
[31-03-2015 13:03] 
Keine Angst Biber. Das soll den Beleuchteten Brüdern keine Konkurrenz machen. Ich finde aber die Struktur der Artikel könnte man eben super in einem Videoformat umsetzen. Also eben nicht als Let's Play, sondern als redaktionell aufgearbeiteten Beitrag, der die "Spielesession" zusammenfasst.

@D00M - So lange wird auf jeden Fall weiter gelesen.
Editorial Kommentar von D00M82
[31-03-2015 12:49] 
Also momentan haben wir noch keine technischen Möglichkeiten die ganze Nummer zu filmen. Aber daran wird ein kleines bisschen gearbeitet. Solange wird die Retro Stunde noch in Schriftform veröffentlicht.
Aber ja, ein Podcast oder eben ein Video sind auch in der Überlegung.
Editorial Kommentar von Obi-Biber
[31-03-2015 12:22] 
LekWieder ein schöner Artikel.

Aber ich kann mir nicht helfen: Das Format mit den Freunden auf der Couch, dem Rum und dem Zocken einen Abend und eine Nacht lang...
Habt ihr schon mal darüber nachgedacht das ganze zu Filmen / Aufzunehmen, dann entsprechend zu schneiden und den Inhalt des Artikels quasi als Erzählerstimme drüber zu legen? Das bietet sich doch geradezu dafür an
...wait a minute...
Editorial Kommentar von Lek
[31-03-2015 10:31] 
Wieder ein schöner Artikel.

Aber ich kann mir nicht helfen: Das Format mit den Freunden auf der Couch, dem Rum und dem Zocken einen Abend und eine Nacht lang...
Habt ihr schon mal darüber nachgedacht das ganze zu Filmen / Aufzunehmen, dann entsprechend zu schneiden und den Inhalt des Artikels quasi als Erzählerstimme drüber zu legen? Das bietet sich doch geradezu dafür an
Editorial Kommentar von xRaven
[30-03-2015 15:05] 
"patches"
Hallo, könnte mir jemand sagen wie oder eo ich an das spiel komme? Ich kann es nicht finden über den wii u shop :(

[font=Arial, Helvetica, sans-serif]Du musst in den Wii-Shop im Wii-Modus der Wii U. Allerdings brauchst du dann Classic Controller, die du an die Wiimote anschließt. Das war jetzt ne Menge Wii...[/font]
Editorial Kommentar von xRaven
[30-03-2015 15:01] 
Du musst in den Wii-Shop im Wii-Modus der Wii U. Allerdings brauchst du dann Classic Controller, die du an die Wiimote anschließt. Das war jetzt ne Menge Wii...
Editorial Kommentar von patches
[28-03-2015 10:48] 
Hallo, könnte mir jemand sagen wie oder eo ich an das spiel komme? Ich kann es nicht finden über den wii u shop :(
Feature Kommentar von ness
[01-03-2015 19:58] 
;)
Feature Kommentar von Yoshi
[26-02-2015 11:20] 
Ness, du musst dich mal wieder ins Forum bewegen, damit wir deine Spiele des Jahres im kommenden Jahr ebenfalls in der Community-Abstimmung repräsentiert sehen :D.
Editorial Kommentar von D00M82
[22-02-2015 15:08] 
Danke für die Blumen, freut mich das es euch gefällt.

Das nächste geht diese Woche in Arbeit.

Editorial Kommentar von Spider-Man
[22-02-2015 12:10] 
Sehr nett .... 
Editorial Kommentar von kaneda
[21-02-2015 22:38] 
Jupp sehr witzig und unterhaltsam. Mach ruhig mehr davon. :)
Editorial Kommentar von HauntedByCookies
[20-02-2015 0:20] 
Sehr gut, Retro-D00M. Ich besitze Insiderwissen bezüglich deiner Fortsetzung. 
Editorial Kommentar von Lek
[19-02-2015 11:15] 
Mehr davon bitte
Editorial Kommentar von Mr.Prinz
[18-02-2015 19:40] 
Feature Kommentar von ness
[09-02-2015 20:20] 
Meine Spiele des Jahres:

- Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call (3DS)
- Earth Defense Force 2025 (PS3)
- NES Remix 2 (Wii U)

=)
Feature Kommentar von ness
[04-02-2015 19:23] 
Yeah, toller Artikel =).
Feature Kommentar von FlediDon
[04-02-2015 15:21] 
Sehr interessanter Artikel, super!
Echt krass was es da zu entdecken gibt und schade dass man das nicht mehr legal spielen kann. Vielleicht hat ja Nintendo aber mal ein einsehen veröffentlicht das ein oder andere als Download. Ich glaube aber nicht so richtig dran.
Feature Kommentar von kaneda
[03-02-2015 20:43] 
Hach die GUten alten Zeiten, bin mir sicher das ich eher zu einem kleinen Kreis gehöre der von Ding überhaupt was gehört hat, ganz zu schweigen davon in dieser Zeit  aktiv dabei gewesen zu sein. :)
Feature Kommentar von F|Fr34k
[13-06-2014 15:00] 
Bitte
Aktuell @ GU