Wii U » Wii U Features & Specials » Wii U vor der E3 2012 - Was wir bisher wissen

Wii U vor der E3 2012 - Was wir bisher wissen

-> Drucken -> kommentieren
"We will all enjoy it, but it is made for YOU"


Erste Veröffentlichung des Artikels: Im Juli 2011

Letzte Aktualisierung: Im Mai 2012

 
Viel ist passiert in den Wochen und Monaten vor der E3 2011, wenn man den Informationsstand um Nintendos neue Konsole betrachtet. Doch auch seither sickern immer wieder neue offizielle Informationen durch. In diesem Feature wollen wir euch daher die Erkenntnisse der letzten Zeit noch einmal zusammenfassen, so dass ihr nach dem Lesen dieses Artikels bestens über Nintendos kommendes Flagschiff, die Wii U, informiert seid. Auf Gerüchte werden wir dabei nicht eingehen, diese findet ihr in unserem Wii U-Gerüchtethread im GU-Forum zu Genüge.

Die Vorgeschichte
Erste Gerüchte um einen Wii-Nachfolger machen schon sehr lange Zeit die Runde. Während man vor einiger Zeit noch einfach auf ein Grafikupdate der Wii spekulierte und die mögliche Wii HD vor allem von HDTV-Besitzern herbeigesehnt wurde, musste man einige Monate vor der E3 erkennen, dass Größeres auf uns Spieler zukommt. Im April 2011 schließlich kochte die Gerüchteküche hoch. Mehrere amerikanische und japanische Videospielseiten berichteten übereinstimmend von einem mysteriösen "Project Café", angeblich der Codename der neuen Nintendo-Konsole. Spekulationen über ein Tablet als Controller und eine Hardwareleistung "nur" auf Augenhöhe mit den Konkurrenten Xbox 360 und PlayStation 3 machten die Runde und heizten die Stimmung bis zur E3 so an, dass dem Event in Los Angeles mit so großer Spannung wie schon lange nicht mehr entgegen gefiebert wurde.

Die Enthüllung
Auf der Nintendo-Pressekonferenz der E3 2011 war es dann soweit. In einer etwas effektarmen Show präsentierte der Nintendo of America-Chef, Reginald Fils-Aime, die Wii U das erste Mal der versammelten Presse und der über die zahlreichen Videostreams zuschauenden Öffentlichkeit. Gleichzeitig bestätigte er einen Launch in 2012, ohne aber das Datum zu konkretisieren. Der Fokus der Präsentation lag dabei ganz klar auf dem Controller, so dass für Nicht-Eingeweihte ein wenig unterging, dass es sich nicht um ein Wii-Zubehör, sondern um die Bedieneinheit einer neuen Konsole handelte.

Das Konzept hinter der Wii U versuchte Nintendo im Anschluss in einem kleinen Video zu verdeutlichen, das erste Gameplayideen, den Einsatz der Tablet-Funktionen und die Lösung im Kampf um den TV zeigt.


 Autor:
Frank Ziegler
Features
Nintendo @ E3 2014: Treehouse-Round-Up Theme
Wii U / 3DS - Seht ihr alle Treehouse-Sessions von Nintendo auf der E3 2014 in einer Übersicht nach Tagen sortiert.
Feature lesen
GU sucht Redakteure! Theme